Mit dem Leeco Le Pro 3 bringt LeTV ein 5,5 Zoll Phablet auf den Markt, dessen Leistungsvermögen es in sich hat. Das vom aktuellen Snapdragon 821 angetriebene Smartphone schießt an die Spitze des Antutu Benchmarks. Aber nicht nur die reine Prozessorpower macht das neue Le Pro 3 so interessant, auch die anderen Daten und das Design machen Lust auf mehr.

Das Smartphone ist in 4 Varianten erhältlich. Die Versionen mit 4 GB RAM sind mit Speichern von 32 GB und 64 GB erhältlich. Zusätzlich gibt es noch die Topvarianten mit 6 GB Arbeitsspeicher, die über einen ROM von 64 GB bzw. 128 GB verfügen.

Prozessor und Performance des LE Pro 3

Leeco Le Pro 3 kaufen LeTV setzt im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern nicht auf Mediatek sondern hat sich für den Qualcomm Snapdragon 821 entschieden, der in Sachen Performance unter Android momentan wohl das Non-Plus-Ultra in Sachen Leistung darstellt. Im Antutu Benchmark erreicht die Top-Version des Lecco Le Pro 3 über 160.000 Punkte und schlägt damit momentan nahezu alle anderen Smartphones aus dem Rennen.

Design und Daten des LeTV Leeco Le Pro 3

Das Smartphone macht sowohl von der Optik als auch der Verarbeitung einen ausgezeichneten Eindruck. Das nahezu vollständig aus Metall bestehende 5,5 Zoll Phablet, verfügt über einen nicht wechselbaren Akku mit einer recht hohen Kapazität von 4.070 mAh. Trotz des recht großen Akkus bleibt das Gerät mit 7,5 mm Breite und 175 Gramm Gewicht nicht nur absolut im Rahmen, sondern überrascht mit der geringen Breite.

Weitere Features des Le Pro 3

Le TV Pro 3 Preise Auch ansonsten ist das Lecco Le Pro 3 absolut auf der Höhe der Zeit. Ein Fingerabdrucksensor und ein USB Typ-C Anschluss gehören selbstverständlich zur Ausstattung. Das Full HD Display ist von sehr guter Qualität und verfügt bei 5,5 Zoll über eine absolut ausreichende Pixeldichte von 401 PPI.
Das Le Pro 3 hat LTE in allen für Deutschland wichtigen Frequenzen. Auch das auf dem Land wichtige Band 20 mit 800 MHz wird unterstützt.

Das Smartphone verfügt über eine Dual-Sim Funktion, wobei 2 Nano Sims benutzt werden können. Eine externe Speichererweiterung ist leider nicht möglich, so dass man beim Kauf gleich auf eine entsprechende Version mit genügend Speicher achten sollte.

Le TV Pro 3 Kamera Die Hauptkamera des Le Pro 3 ist von erstaunlich guter Qualität und löst mit 16 MP auf. Zum Einsatz kommt dabei der oft verwendete Sony IMX298 Exmor RS mit einem Öffnungsverhältnis von f/ 2.0. Die Frontkamera verfügt über eine Auflösung von 8 MP.

Als Nachteil ist zu erwähnen, dass das Phablet zwar mit Android Marshmallow läuft, aber über die hauseigene Benutzeroberfläche von LeTV verfügt, die aktuell (30.10.16) noch nicht auf Deutsch verfügbar ist. So bleibt vorerst nur die Möglichkeit, das Gerät auf Englisch zu nutzen und auf Custom ROMs in deutscher Version zu warten. Davon abgesehen ist das Lecco LeTV Pro 3 aber ein Kauftipp, der mit absoluter Leistung, Design und Verarbeitung überzeugt.

Alle weiteren Daten, sowie ein Preisvergleich verschiedener Shops zum LeTV Leeco Le Pro 3 kommen nun. Wir listen die Version mit 4 GB RAM und 64 GB ROM.

Datenblatt zum Le Pro 3:

Hersteller LeTV
Modellbezeichnung Le Pro 3
Prozessor Snapdragon 821
Anzahl Kerne 4
Taktfrequenz 2,4 GHz
Grafikeinheit Adreno 530
RAM 4 / 6 GB
ROM 32 / 64 / 128 GB
Displaygröße 5,5 Zoll
Displaytyp LCD IPS
Displayauflösung 1.920 x 1.080
Pixeldichte 401 PPI
LTE Bänder 3/7/20 – 800/1800/2100/2600 MHz
SIM Karten Nano / Nano
USB Typ-C Anschluss Ja vorhanden
Fingerabdrucksensor Ja vorhanden
Antutu ca. 162.000
Speichererweiterung Nein
Akku 4.070 mAh
Akkueinbau Nicht wechselbar
Betriebssytem Android 6.0.1 Marshmallow
Gehäusematerial Metall
Kamera 16 MP Rückkamera, 8,0 MP Frontkamera
Kamerasensor Sony IMX298 Exmor RS – f/ 2.0
Abmessungen 15,14 x 7,39 x 0,75 cm
Gewicht 175 Gramm
Verfügbare Farben Rosegold, gold, grau, gold
Lieferstatus Teilweise Lieferbar
Preis ca. 290 – 330 Euro

Kommentare (2)

  1. Mike

    Was mache ich eigentlich, wenn der Akku nach 2 Jahren schwächelt? Das ganze Ding ins Museum bringen?

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*