Ratgeber

XIAOMI Mi Max auf die Global-ROM flashen (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Seit geraumer Zeit bietet XIAOMI für das Mi Max eine internationale ROM an. Jene enthält weitere Sprachen – abseits von Englisch und Chinesisch – sowie einige Google Services und Apps. Für alle, die von der Chinese Stable ROM auf die Global Stable ROM wechseln wollen, haben wir eine sehr ausführliches Anleitung veröffentlicht.

XIAOMI ROMs – Global, Stable und Developer erklärt

International, Global, Stable und Developer ROM? Viele Begriffe und Namen und nicht jeder kennt sich hiermit aus. Hier eine kurze Erläuterung: prinzipiell werden die Versionen in Chinese und Global ROM unterschieden. Alle Smartphones von XIAOMI werden mit der Ersteren auf den Markt gebracht, schließlich ist der Heimatmarkt der größte Markt für den Hersteller. Etwas später oder bei innovativen Smartphones, wie das XIAOMI Mix, erscheint eine Variante mit der Global ROM. Meist enthält der Produktname noch den Zusatz „International“.

XIAOMI Mi Notebook Air 12 SSD Upgrade und SSD-Wechsel

Wer sich für die kleinere Variante des Mi Notebook Air entscheidet, muss unter anderem mit nur 128 GB Speicherkapazität auskommen. Anders als Apple erlaubt XIAOMI den Käufer die SSD zu wechseln oder gar eine Zweite einzubauen. Wie das geht, erfahrt ihr in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung!

Zoll und Steuern beim Import von Smartphones und Tablets aus China

Was ist der Zoll und was beinhalten die Zollgebühren?

Der Zoll beinhaltet alle Einfuhrabgaben, die beim Import nach Deutschland anfallen. Das ist einerseits die Einfuhrumsatzsteuer von 19% im Inland auch bekannt als Mehrwertsteuer (MwSt.) oder Umsatzsteuer (USt.), sowie alle weiteren eventuell fälligen Abgaben, wie z.B. Antidumpingzölle oder sonstige Einfuhrzölle, die auf bestimmte Warengruppen erhoben werden.